Vegane Creme aus Avocado

Veganer Brotaustrich - Avocado Creme

Rezept für vegane Creme aus Avocado – Guacamole Alternative

Hier erhaltet ihr ein veganes Rezept für eine leckere Avocado Creme mit wenig Zutaten. Schnell gemacht und superlecker – eine gute Alternative zur bekannten Guacamole. Schmeckt besonders lecker als Aufstrich auf Brot und Brötchen, aber auch als Pesto über Spaghetti, Penne & Co. ein leckeres veganes Rezept.

Zutaten (für 2 Portionen) als Brotaufstrich

  • 1 reife Avocado
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Zitronensaft

Zubereitung

Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel in eine kleine Schale geben und mit Zitronensaft beträufeln. Nun mit der Gabel eine weiche Masse formen und Salz, Pfeffer sowie Knoblauchpulver hinzugeben und kräftig rühren.

Schon seid ihr fertig.

Für ein veganes Pesto aus Avocado könnt ihr noch etwas Käseschmelz oder besser veganen Parmesan hinzufügen. Alles gut umrühren und auf den Nudeln verteilen.

Auf dem Brot könnt ihr als Topping noch vegane Balsamico-Creme nehmen und garnieren.

Guten Appetit!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.